Sudoku




Sudoku Regeln

Was ist Sudoku Regeln?

Bei Sudoku handelt es sich um ein beliebtes Zahlenrätsel, dem natürlich einige Sudoku Regeln zugrunde liegen. Die Sudoku Regeln sind zumeist leicht verständlich. Zunächst einmal besteht ein Sudoku aus 9 x 9 Feldern. Diese Felder werden zusätzlich in 3 x 3 Blöcke aufgeteilt. Jeder dieser Blöcke besteht wiederum aus 3 x 3 Feldern. Insgesamt besteht das Logikrätsel also aus 81 Feldern, die entsprechend der Sudoku Regeln gefüllt werden müssen. Dabei darf jedoch nicht wahllos vorgegangen werden, sondern es gilt die Sudoku Regeln zu beachten. Dabei stehen in der Regel die Zahlen 1 bis 9 zur Verfügung. Manche dieser Logikrätsel können auch mit Buchstaben oder Symbolen ausgefüllt werden. Doch laut den Sudoku Regeln werden zumeist Zahlen benutzt. Das beliebte Zahlenrätsel hat verschiedene Ursprünge und war nicht von Beginn an in der Form aufgebaut wie man es heute kennt. Unter dem Namen "Number Place" tauchte das Zahlenrätsel zum ersten Mal in den 1970-er Jahren in den USA auf. Unter dem Namen Sudoku wurde es dann in den 1980-er in Japan bekannt. Mittlerweile wird das Rätsel weltweit publiziert und erfreut sich großer Beliebtheit.

Das Zahlenrätsel Sudoku funktioniert natürlich nur, wenn auch die Sudoku Regeln beachtet werden. Jede Zeile, jede Spalte und jeder Block des Sudokus darf die Zahlen von 1 bis 9 nur einmal enthalten. Das heißt, der Spieler muss die Zahlen so eintragen, dass in jeder Spalte, jeder Zeile und in jedem der Blöcke jede Zahl genau einmal vorkommt. Darin liegt auch die Schwierigkeit eines Sudokus. Damit man das Logikrätsel lösen kann, sind einige Zahlen bereits vorgegeben. Von den insgesamt 81 Feldern sind zumeist 22 bis 36 Felder schon ausgefüllt. Je nach Schwierigkeitsgrad sind unterschiedlich viele Zahlen schon eingetragen. Neben der Anzahl der vorgegeben Felder entscheidet auch die Position der Zahlen über den Schwierigkeitsgrad des Sudokus. Ziel des Spiels ist es nun, dass alle Felder korrekt ausgefüllt werden. Dem Spieler stehen hierfür logische überlegungen und einige hilfreiche Strategien zur Verfügung.

Die Sudoku Regeln besagen auch, dass es nur eine mögliche Lösung für das Rätsel geben darf. Laut den Sudoku Regeln muss diese Lösung mit logischen Mitteln und überlegungen gefunden werden können. Etwaige Rechenkenntnisse sind für die Lösung dieses Spiels nicht notwendig. Es ist schwieriger ein Sudoku zu erstellen als eines zu lösen. Auch bei der Erstellung dieses Logikrätsels müssen natürlich die Sudoku Regeln berücksichtigt werden.

Die Sudoku Regeln bestehen darin, dass zunächst erstmal das Sudoku aus Quadraten besteht und dieses Quadrat 9x9 Felder hat. Diese 9x9 Felder befinden sich zusätzlich in 3x3 Blöcken. Bei den meisten Sudokus sind einige Zahlen in den Zeilen, Spalten und Blöcken vorgegeben. Die Zahlen befinden liegen zwischen 1 und 9. Jede Zahl ist jeweils nur einmal dort in dem Rätsel vorgegeben. Je nach der Menge der Zahlen oder je nach der Lage der Zahlen, können die Sudoku Regeln einfach oder auch etwas schwerer sein.

Die wichtige Regel bei dem Sudoku ist es, dass es lediglich nur eine einzige Lösung geben darf. Es darf keine Zahl in den jeweiligen Spalten, Zeilen oder Blöcken doppelt vorkommen. Hierfür wird zum Lösen dieses Rätsels sehr viel Logik benötigt. Jedoch gibt es nicht nur diese einfachen Regeln für das Sudoku Rätsel, sondern es gibt auch schwerere Varianten des Rätsel, bei denen es auch andere Lösungen oder Regeln gibt. So existiert ein Sudoku, bei dem Sie darauf achten müssen, dass die Zahlen sich nicht wiederholen und zusätzlich, dass die Zahlen entsprechend dem Zeichen, das sich am Kasten befindet, entweder größer oder kleiner sind, als die benachbarte Zahl im anderen Kasten. Die einfachen Sudoku Regeln des findet auch Geltung bei den Sudoku, die an Stelle von Zahlen, Symbole enthalten.

Sudoku Tipps





02.03.2012 - Soduku im Trend der Zeit
Sudoku ist in! Längst hat ein sehr weites Spektrum an (...)

02.02.2012 - Online Sudoku
Sudoku, das Kultspiel aus Japan kennt jeder und das es (...)

01.01.2012 - Das Lösen von Sudoku Rätseln trainiert das logische Denken
Das Zahlenrätsel Sudoku, welches in Japan entwickelt wurde, findet auch (...)