Sudoku




Sudoku Spielanleitung

Was ist Sudoku Spielanleitung?

Sudoku ist leicht erlernbar und kommt mit nur wenigen Grundregeln aus. Grundsätzlich dürfen ausschliesslich die Zahlen 1 bis 9 verwendet werden. Ebenso ist in jeder Reihe sowie in jeder Spalte jede Zahl nur einmal erlaubt. Ebenso darf in jedem drei mal drei Feld jede Zahl nur einmal vorkommen. Außerdem darf in jedes Feld nur eine Zahl zur Lösung eingetragen werden. Zu Beginn des Sudokuspiels scannt man das Spielfeld nach Konstellationen, die eindeutig jeweils eine Ziffer einem Feld zuordnen und somit keine Kombinationen erfordern.

So beginnt man beispielsweise mit der Zahl 1 und geht die anderen Zahlen bis zur Zahl 9 chronologisch durch. Die erste Regel der Sudoku Spielanleitung besagt also, dass planmäßig und gezielt nach eindeutigen Konstellationen gesucht werden soll. Diese stellen die einfachsten Kombinationsmöglichkeiten dar. Die zweite wichtige Regel der Sudoku Spielanleitung beinhaltet das Vervollständigen der Felder,Zeilen und Spalten per Ausschlussverfahren.

Die Voraussetzung beim Vervollständigen ist, dass in der jeweiligen Spalte oder Zeile nur noch einige wenige Zahlen eingetragen werden müssen. Je weniger Zahlen dies sind, umso besser. Durch das kombinieren der beiden genannten Regeln zur Sudoku Spielanleitung schafft man es am ehesten, ein Sudoku Rätsel in einer angemessenen Zeitspanne zu lösen. Wenn nach einiger Zeit eine gewisse Erfahrung beim Lösen von Sudokurätseln vorhanden ist, kann man dazu übergehen, die Schwierigkeitsgrade Schritt für Schritt zu erhöhen.

Sudoku Tipps





02.03.2012 - Soduku im Trend der Zeit
Sudoku ist in! Längst hat ein sehr weites Spektrum an (...)

02.02.2012 - Online Sudoku
Sudoku, das Kultspiel aus Japan kennt jeder und das es (...)

01.01.2012 - Das Lösen von Sudoku Rätseln trainiert das logische Denken
Das Zahlenrätsel Sudoku, welches in Japan entwickelt wurde, findet auch (...)